Käsehobel

5 Artikel insgesamt
Käsedraht für Käsehobel GREEN TOOLS, Edelstahl, Eva Solo
Outlet
€9,95 –15 %
€8,45
ES552091
Käsehobel GREEN TOOLS 18 cm, grün, Edelstahl, Eva Solo
Outlet
€24,95 –10 %
€22,45
ES552090
Käsehobel GREEN TOOLS 24 cm, grün, Edelstahl, Eva Solo
€29,95
ES552089
Käsehobel, Edelstahl, Zwilling
€26,49 –13 %
Käsehobel, Edelstahl, Zwilling
Online auf Lager (3 St)
€23
ZW37160040
Käsereibe FORM, Alessi
Käsereibe FORM, Alessi
Online auf Lager (1 St)
€65
ALZH03

Käsehobel - Damit Sie Ihren Halbhart- und Hartkäse nahtlos durchschneiden können

Käseschneider - ein Osthyvel

Ein Käsehobel, auf Schwedisch auch Osthyvel genannt, ist eine Art Küchenhobel, der speziell zum Schneiden von Halbhart- und Hartkäse entwickelt wurde.

Die moderne Käsehobelmaschine wurde 1925 von Thor Bjørklund in Norwegen erfunden und basierte auf dem Tischlerhobel.

Unter Kulina finden Sie viele Arten von Käsehobeln (auch solche, die auf dem Original-Ostehvel basieren) von Top-Herstellern wie Fiskars und Zwilling. Achten Sie darauf, dass der von Ihnen gewählte Käsehobel zu der Käsesorte passt, die Sie am häufigsten schneiden, servieren oder essen möchten. Und wenn Sie ein Fan von Käse sind und ihn zu Ihren Nudelgerichten hinzufügen, können Sie auch unsere Sammlung von Küchenreiben für einige große Käsereiben überprüfen.

Welche Käsesorten kann man mit einer Käsehobelmaschine schneiden?

Ein Käsehobel kann zum Schneiden verschiedener Käsesorten verwendet werden, z. B.:

Hartkäse: Zum Schneiden von Hartkäse wie Cheddar, Parmesan und Gouda ist ein Käsehobel die beste Wahl. Diese Käsesorten können in dicke oder dünne Scheiben geschnitten werden, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Halbharte Käsesorten: Ein Käsehobel kann auch zum Schneiden von Halbhartkäse wie Schweizer, Havarti und Provolone verwendet werden. Sie lassen sich mit etwas mehr Druck schneiden, weil sie etwas weicher sind als Hartkäse.

Für Weichkäsesorten finden Sie in unserer Kollektion Käsemesser, die Sie zum Schneiden und Servieren von Käse bei einem Abendessen mit Freunden verwenden können. Wenn Sie Ihre französische oder italienische Käseauswahl auf die bestmögliche Art und Weise servieren möchten, schauen Sie sich auch die Auswahl an Käse- und Tapasplatten an, die wir unter Kulina anbieten.

Wie schneidet man Käse?

Der in Scheiben geschnittene Käse kann für die Zubereitung von Sandwiches verwendet oder als Snack oder Dessert für Ihre Gäste serviert werden. Egal, wofür Sie Ihren Käse verwenden möchten, Sie sollten ihn so schneiden, dass er schmackhaft aussieht. Hier sind einige Tipps, wie Sie dies tun können:

Legen Sie den Käseblock auf das Schneidebrett. Entfernen Sie die Verpackung, die den Käse eventuell bedeckt, und werfen Sie sie weg.

Schneiden Sie den Käseblock mit einem Käsehobel oder einem Messer in Scheiben. Die besondere Konstruktion eines Käsehobels verhindert das Anhaften und sorgt dafür, dass alle Scheiben gleich dick sind. Schneiden Sie es in einem einzigen, gleichmäßigen Zug.

Fahren Sie fort, bis Sie genug Käse für Ihre Gäste geschnitten haben. Der Rest des Käses kann für später im Kühlschrank aufbewahrt werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Käse, den Sie servieren möchten, mindestens einige Stunden vor dem Servieren herausnehmen. Käse muss warm werden, um sein volles Aroma zu entfalten.